Herzlich Willkommen bei Zweirad Meyer!

Ihr Zweirad-Fachgeschäft am Obenende

Seit 1925 ist Zweirad Meyer am Papenburger Obenende ansässig. Aus kleinsten Anfängen entwickelte sich ein modernes Unternehmen. Das Familienunternehmen wurde  in dritter Generation von Christel und Gerd Freymuth und Ihrem Team geführt und im Jahr 2023 an die neue Inhaberin Katja Schürmann übergeben.

Seit 1993 sind wir dem Einkaufsverband BICO angeschlossen, wodurch wir qualitativ hochwertige Fahrräder und Zubehör zu günstigen Preisen anbieten können. Besonderen Wert legen wir auf eine gute Beratung und einen zuverlässigen Service im Verkauf und in der Werkstatt.

Unsere Devise:
Wir verkaufen nicht nur, wir reparieren auch!

no background 344819752_544690161077415_529824289161680200_n-removebg-preview
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt entdecken

Unsere Bikes
FALTER FX 403 ND Bei uns: 469,99 €
FALTER C 3.0 % Jetzt nur: 779,00 €
FALTER FX 120 Bei uns: 299,99 €
Batavus Altura E-go® Power Plus Bei uns: 3.199,99 €
FALTER E 9.4 FL 625 Bei uns: 4.099,00 €
FALTER FX 607 ND Bei uns: 719,00 €
FALTER FX 203 ND % Jetzt nur: 449,00 €
Puky CYKE 16-3 Freilauf Bei uns: 359,00 €

Unsere Topmarken

Neuigkeiten rund ums Rad...

News

Abenteuerurlaub mit dem Gravelbike

Gravelbiking eröffnet Wege, neue Orte zu erkunden und die Natur in vollen Zügen zu genießen. Mit seiner Mischung aus Straßen-, Schotter- und Offroad-Strecken bietet das Gravelbiken eine einzigartige Möglichkeit, abseits ausgetretener Pfade zu fahren und unberührte Landschaften zu erleben. Wenn Sie sich für einen Gravelbike-Urlaub entscheiden, sollten Sie einige wichtige Tipps und Empfehlungen beachten, um das Beste aus Ihrem Abenteuer herauszuholen.

Benötige ich einen Führerschein für mein E-Bike?

Als umweltfreundliche und praktische Fortbewegungsmittel erfreuen sich E-Bikes immer größerer Beliebtheit. Doch viele Menschen sind sich nicht sicher, ob für die Nutzung eines E-Bikes ein Führerschein erforderlich ist. In diesem Ratgeber klären wir Sie darüber auf, für welche Art von E-Bike ein Führerschein notwendig ist.

So machen Sie Ihr Fahrrad frühjahrsfit: 5 essenzielle Wartungstipps

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres steigt bei vielen Fahrradenthusiasten die Vorfreude: Es ist an der Zeit, das Fahrrad frühjahrsfit zu machen! Egal, ob Sie ein erfahrener Radsportler sind oder einfach nur die frische Frühlingsluft bei einer gemütlichen Fahrt genießen möchten, eine gute Fahrradwartung ist entscheidend.

Stützräder am Kinderfahrrad: Fluch oder Segen?

Das Erlernen des Fahrradfahrens ist ein wesentlicher Meilenstein in der Entwicklung eines Kindes, ein Übergangsritus, der Freiheit und Unabhängigkeit symbolisiert. Seit Jahrzehnten sind Stützräder das Go-to-Tool für diesen Lernprozess, fest verankert in der Vorstellung, dass sie eine sichere und effektive Methode darstellen, Kinder an das Fahrradfahren heranzuführen. Doch in den letzten Jahren hat sich eine Debatte entzündet.

E-Bikes auf Radwegen: Was ist erlaubt und was nicht?

Durch die steigende Beliebtheit von E-Bikes kommt es zu einer Vielzahl von Fragen bezüglich ihrer Nutzung, besonders in Bezug auf die Verwendung von Radwegen. Hier werdet ihr erfahren, ob E-Bikes auf Radwegen fahren dürfen und welche Regeln dabei zu beachten sind.
Weitere News
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden